Hinweise zum Datenschutz

Diese Erklärung zum Datenschutz gilt für die Websites www.dotss.de, www.versandhandelsallianz.de und www.kooperationstag.de D.O.T.S.S. GmbH & Co. KG. Sie gilt nicht für Websites, auf die diese Website verlinkt.

Wir beachten den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.
Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität, wie zum Beispiel Name, Postanschrift oder E-Mail-Adresse. Diese Daten werden nur gespeichert, wenn Sie uns diese aktiv übermitteln, z. B.


Wir nutzen Ihre persönlichen Daten ausschließlich zu Zwecken der technischen Administration der Website und zur sonstigen Kommunikation (z. B. zu Werbezwecken) mit Ihnen.
Wir speichern keine Daten länger als erforderlich. Außerdem geben wir, außer für die zuvor genannten Zwecke, Daten nicht an Dritte weiter.

Sie können der Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken oder Zwecken der Markt- und Meinungsforschung widersprechen. Bitte teilen Sie uns dies schriftlich mit oder schicken Sie uns eine E-Mail an info@versandhandelsallianz.de. Wir werden Ihre Adresse nach Eingang Ihres Widerspruchs in eine Werbeausschlussdatei aufnehmen. Damit können wir die von Ihnen nicht gewünschte Zusendung von Informationen auch dann verhindern, wenn wir Adressen aus öffentlich zugänglichen Quellen nutzen.

Wenn Sie auf diese Website zugreifen, werden von uns automatisch (also nicht über eine Registrierung) allgemeine Informationen aufgenommen, die nicht personenbezogen sind (zum Beispiel verwendeter Web-Browser, Anzahl der Besuche, Verweildauer). Diese Informationen nutzen wir, um Attraktivität, Inhalt und Funktionalität unseres Web-Auftritts zu optimieren.

Wir verwenden nur temporäre Cookies, keine weiteren vergleichbaren Funktionen. Nach Verlassen der Website werden die Cookies auf Ihrer Festplatte gelöscht. Cookies sind Dateien, die Informationen auf Ihrer Festplatte speichern. Diese Dateien vereinfachen Ihre Navigation auf unserer Website. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch zulassen. Sie können jedoch jederzeit die Einstellung Ihres Browsers ändern oder unsere Website ohne Cookie-Funktion und damit gesichert anonym nutzen.

Wir wenden große Sorgfalt darauf an, dass Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Verfälschung und Kenntnisnahme Unbefugter gesichert sind. Wenn Sie uns personenbezogene Daten von Ihnen elektronisch übersenden, indem Sie sie auf unserer Website eingeben, werden Ihre Daten über eine dem Stand der Technik entsprechende sichere Verbindung (SSL) in verschlüsselter Form über das Internet zu unserem Rechner übertragen, gespeichert und gesichert. Bitte beachten Sie, dass die Übersendung von Daten per E-Mail dagegen grundsätzlich nicht verschlüsselt erfolgt.

Die einschlägigen Datenschutzgesetze werden von uns selbstverständlich beachtet.

Dennoch weisen wir darauf hin, dass der Datenschutz für die Übertragung von Daten innerhalb des Internets nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht umfassend gewährleistet werden kann. Andere User des Internets sind unter Umständen technisch in der Lage, unbefugt in die Netzsicherheit einzugreifen und den Nachrichtenverkehr zu kontrollieren.

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten wenden Sie sich gern an unseren Datenschutzbeauftragten, Herrn Dirk-Michael Mülot per Telefon unter +49 251 981171 0 oder E-Mail an datenschutz@dotss.de.

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Website Produkte und Dienstleistungen der wiredminds GmbH (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet- Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an wiredminds übermittelt oder direkt von wiredminds erhoben. wiredminds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.
Vom Tracking ausschließen.